Herren Spielgemeinschaft mit VC Bottrop 90

Über uns

Lange ist es her, dass der TB Osterfeld in der Lage war einen Kader in der Landesliga von mehr als 20 Spieler zu stellen. Alle Mitglieder sollen möglichst nach ihren Wünschen und Fähigkeiten ihren Sport leben können. So waren wir in der Lage mit unserer 1. Mannschaft ein Team mit Qualität und jugendlicher Perspektive zu bilden.

Als sich die Möglichkeit ergab eine zwei Mannschaft in der Landesliga auflaufen zu lassen, haben wir zugegriffen. Denn es gibt Spieler, die haben schon viele Ligen mit dem Turnerbund gesehen und der Ehrgeiz brennt noch immer. Der Wille und die Freude am Sport lebt.
Wir sind bereit zuverlässig mitzuziehen und haben es mit den neuen Kumpels wirklich gut getroffen.

Mit den Männern des VC Bottrop 90 haben wir Partner gefunden, mit denen es uns ermöglich wird weiter Volleyball „auf unserem Niveau“ zu spielen und das ist derzeit die Landesliga. Wir sind seit langen Jahren diesem Sport mit Leidenschaft und Engagement verbunden und möchten uns schinden und den Körper fit halten, um dann, und auch das macht den Spirit, nach dem Spiel unser Bier zusammen zu genießen.

Für den ersten Teil des Plans greifen wir auf die Kraft von Trainer Daniel Lemanski zurück, der mit der Erfahrung höherer Ligen nun das „Vergnügen“ hat, uns zu einem Team zu formen.

Menschlich passen wir bislang gut zusammen und wollen in dieser Saison noch überraschen. Der Kader lässt das sicher zu. Qualität, ein großer Kader und das neu geweckte Engagement lässt das erahnen.

Mit Andreas Naujock und Michael Koster bringen wir uns auf der Zuspielerposition, mit Olaf Naujock auf Diagonal, Uwe Scholten als Mittelblocker und Frank Lüttig und Stefan Mölleken als Hauptangreifer in die Saison 2019/2020 ein. Der VC startet mit Mathias Behmer, Jörg Buschmann, Christopher Grabbe, Julius Zwingmann, Florian Urbanietz, Timo Preußner, Jan Hendrik Peters in den Spielkader.

Zurzeit macht es uns so richtig Bock und wenn jetzt noch der Erfolg kommt, sind wir nicht mehr zu halten.
Und auch der noch genannte zweite Teil des Plans funktioniert derzeit perfekt.

Glück auf!

Trainingszeiten

Montags und Mittwochs, 20:00-22:00 Uhr, Dieter-Renz-Halle 

Kontakt

Aktuelles unserer SG mit Bottrop

Da sind die ersten 3 Punkte

SG Bottrop / TB Osterfeld siegt gegen MTG Horst II

Nicht gerade in Vollbesetzung trat das Team der Spielgemeinschaft gegen die zweite Auswahl aus Horst an. Die Mannschaft musste quasi umgekrempelt werden. Aber das gab einigen Spielern die Gelegenheit sich zu zeigen. Und das taten Sie erfolgreich. Zwar hatte das Spiel insgesamt ein eher schwaches Niveau, aber der Weg von unten ist meist schmutzig. Olaf Naujock und Uwe Scholten gaben ihr Debut auf der Mittelblockerposition und überzeugten.