Damen 1 - Es geht endlich wieder los mit Volleyball

Am Samstag startet nach langer Pause die neue Saison für die 1. Damen vom TB Osterfeld. Der Gegner TuSEM Essen ist für die Mannschaft von Trainer Egbert Spickenbom schon eine schwere Aufgabe. TuSEM Essen besteht aus Teilen der ehemaligen Oberliga Mannschaft und ist bestimmt gut eingespielt.

Spielbeginn ist am Samstag, 23.10.2021 um 15 Uhr in der THR-Halle an der Elpenbachstraße in Oberhausen. Für das Team vom TB Osterfeld ist das ein kompletter Neustart. Zuspielerin Aleksandra Hamzagic kommt nach langer Babypause zurück und drei der Stammspielerinnen, Evelyn Pilawa, Sonja Henkel und Alina Keller fallen erst mal für längere Zeit aus.
Zwar hat die Mannschaft vom TBO schon einige Trainingsspiele bestritten, konnte dort aber noch nicht vollendendes überzeugen. Oft fehlten auch Spielerinnen, so dass nie das komplette Team da war.
Es mangelt vor allem noch an der Abstimmung von Zuspiel und Mittelangreiferinnen, was am mangelnden Trainingsmöglichkeiten und Spielmöglichkeiten lag. Das Team von Trainer Spickenbom muss sich im Laufe der Saison finden und die Stärken neu definieren. Ziel in dieser Saison ist erst mal der Klassenerhalt.