3 Spiele - 3 Siege

 

Am 15. Februar 2020 bestritt die U14 Jungen Mannschaft des TB Osterfelds ihren letzten Heimspieltag der Saison in der Theodor-Heuss-Realschule in Oberhausen.

TBO U12 präsentiert sich bei der Bezirksmeisterschaft.

 TBO U12 präsentiert sich bei der Bezirksmeisterschaft.

Die U12 des TBO nahm als einzige Mixed-Mannschaft bei der Bezirksmeisterschaft des Bezirks Ruhr teil. Dort bekam Sie mit dem späteren zweiten Rummeln und dem späteren vierten Werden gleich zwei Schwergewichte in der Gruppenphase zugelost.

Trotzdem verkauften sich die vier Oberhausener/innen teuer, mussten sich aber zweimal geschlagen geben. In den Platzierungsspielen kamen die jüngsten des TBO immer besser ins Spiel und konnten nach einer unglücklichen Niederlagen gegen eine Mannschaft des Ausrichters VV Human Essen im letzten Spiel gegen die Zweitvertretung aus Werden einen 2:1 Sieg feiern. Damit endete das Turnier mit einem positiven Erfolgserlebnis und vielen spannenden und neuen Erfahrungen für die Kinder. Es spielten Kilian Spitz, Isa Prokein, Frida und Anton Willenborg

Die U14-Mixed konnte die ersten Siege einfahren!

Am Sonntag, dem 3.11., war die Mixed-Nachwuchsmannschaft des Turnerbund Osterfelds zu Gast in Hamminkeln. Dort trafen sie auf das Heimteam, den SV Blau-Weiß Dingden sowie auf den TuS Baerl. Im ersten Spiel ging der TB Osterfeld schnell als Favorit hervor. Mit sicheren Angaben und einer sehr geringen Eigenfehlerquote konnte Dingden unter Druck gesetzt werden. Die jungen Turnerbundler spielten den ersten Satz souverän mit einer deutlichen Führung zu Ende. Im zweiten Satz schlichen sich vereinzelnd Unsicherheiten bei der Annahme und Angabe ein. Jedoch konnte sich das Team durch taktische Auszeiten und Spielerwechsel schnell wieder fokussieren und auch den zweiten Satz verdient gewinnen. Somit konnte das junge Team den ersten Saisonsieg einfahren.

Spannende Dreisatzspiele

Am 6. Oktober 2019 ging es für die U14-Jungen des TB Osterfeld zu den ersten Auswärtsspielen der Saison zum TuS Baerl nach Duisburg.

Start in die Saison für die U20 gelungen

Die männliche U20 Mannschaft startete am Samstag, den 14. September 2019, gegen den ISD Sportverein aus Düsseldorf in die neue Saison 2019/20. Den Gegner konnte man in der vorherigen Saison, noch in der U18, in die Knie zwingen und war, trotz Umstellung des Systems, guter Dinge es auch dieses Mal zu schaffen.

Erster Spieltag – Sieg für das Jungenteam beim Derby

Der TB Osterfeld startete im Jugendbereich aufgrund des stetigen Zuwachses mit zwei gemeldeten Mannschaften in die neue Saison. Am Mittwoch, den 18. September 2019, trafen diese direkt aufeinander und spielten statt am Wochenende während der Trainingszeit.