Am Ende nochmal geglänzt!

Das Volleyballteam Herren 2 des Turnerbund 1911 e.V. hat zum Saisonabschluss mit einem Sieg über den Zweitplatzierten der Bezirksliga 6, den TuS 84/10 Essen, noch einen Glanzpunkt gesetzt.

Nachdem das Spiel dreimal auf Grund von Corona-Erkrankungen in beiden Teams verschoben werden musste,

Knapp am Doppelsieg vorbei

Am 26.03.2022 erwartete die 2. Volleyball Herren des Turnerbund Osterfeld 1911 e.V., die 3. und 4. Herrenmannschaft des MTG Horst, zum letzten Heimspiel dieser Saison zu Besuch.

Der Auftakt wurde mit dem Spiel gegen MTG Horst IV gemacht.

TBO1vsTBH

TB Osterfeld 1 siegt beim TB Höntrop 3:0

Am Sonntag musste die erste Herren des TB Osterfeld beim TB Höntrop zum vorletzten Saisonspiel der LL5 antreten.

Gegen die junge Mannschaft aus Bochum starteten die Oberhausener recht unkonzentriert mit Blocklücken, fehlender Durchsetzungskraft und schwacher Abwehr. Ein schneller 7 Punkterückstand war die Konsequenz.

Knappe Niederlage für die 1. Herren

Am 15.01.2022, dem ersten Spieltag für die Herren 1 des TBOs im neuen Jahr, fuhr man knapp am 9.
Sieg der Saison vorbei.
In das Spiel gegen den Werdener TB sind die Osterfelder hochmotiviert gestartet, galt es doch, die
Tabellenführung zu verteidigen.

Herren-Vereinsduell lang Zeit offen

Am 15.01.2022 startete das neue Jahr mit dem Vereinsduell der Dritten gegen die zweite Volleyballmannschaft des Turnerbund Osterfeld.

Dabei war das Ergebnis

Doppelsieg bringt Herbstmeisterschaft

Am vierten Advent galt es für die erste Herrenmannschaft des TB Osterfeld noch einmal zu
zeigen, warum man bislang noch ungeschlagen war und auf dem ersten Platz stand. Mit zwei
deutlichen Siegen könnte man am letzten und zugleich Heimspieltag des Jahres, unabhängig von
den Ergebnissen der anderen Mannschaft, die Herbstmeisterschaft klar machen. Die Gegner der
Osterfelder waren der TuS Hattingen und der TB Höntrop.

Schwer zu verdauen…aber vieles war auch stark!

Am Sonntag den 19.12.2021 reiste die Zweitvertretung des Turnerbund Osterfeld zum Tabellennachbarn MTG Horst III nach Essen. Da zwei Spieler vorsorglich auf eine Nominierung verzichteten und Markus Gronen im Aufstiegsduell der Herren 1 (erfolgreich) aushelfen musste, war personell nahezu die Untergrenze des Kaders erreicht.

Schnell lieferte der TB Osterfeld dem

Weitere Beiträge ...