Sieg zum Saisonabschluss der Herren I

Das letzte Saisonspiel der ersten Herren des TB Osterfeld sollte nach einstimmigem Zuspruch mit einem Sieg abgeschlossen werden. So wurde schon vor dem Anpfiff klargestellt, dass trotz der Gedanken, dass es um nichts mehr geht, die volle Leistung und Konzentration geliefert werden soll. Durch die letzten Spiele, die nicht immer erfolgreich bestritten wurden, hatte sich zuvor schon der Verbleib in der Landesliga offenbart. Ein letzter Sieg gegen die SG Duisburg sollte zusätzlich für einen positiven und motivierenden Saisonabschluss sorgen.

TBO 2 siegt nach langer Durststrecke


Endlich wieder ein Sieg nach langer Durststrecke für die Volleyball BL
Mannschaft des TBO. Viele Spieler fallen zur Zeit durch Verletzung oder
Krankheit aus, dennoch ließen die Spieler des TBO gegen Essen Werden
nichts anbrennen:

"Wir wollen kein 3:2!"

Mit einem guten Block und vielen Eigenfehlern des Gegners, konnten die Herren des TB Osterfeld nach langer Zeit wieder ein Spiel eindeutig gewinnen. Doch der Weg dahin war zunächst schwerfällig.

Berg- und Talfahrt

Heute stand das verlegte Spiel gegen den SG Kempen-Wachtendonk auf heimischen Grund an. Ein kompliziertes Spiel, das mit eindeutigen Satzgewinnen beider Mannschaften knapp gewonnen werden konnte.

Weitere Beiträge ...