Osterfelder Aufgabe = Punkt

Ungewöhnlicherweise fand das Spiel gegen MTG Horst II  zur ursprünglichen Trainingszeit abends in der heimischen Kulissen statt. Der TB Osterfeld liegt in der Tabelle vor MTG Horst II, was eine weitere gute Voraussetzung darstellt, um erneut mit drei Punkten aus dem Spiel zu gehen.

TB Osterfeld ll - TuS 84/10 Essen

Am Samstag, den 10 Februar bestritt die zweite Herrenmannschaft des TBO ihr letztes Heimspiel der Saison gegen den Tabellenführer aus Essen. Trotz eines dünnbesetzten Kader wollten die Osterfelder den Kampf annehmen, mit dem Ziel, das Spiel möglichst eng zu gestalten.

Wichtiger Sieg, der weiter träumen lässt

Ein Blick auf die Tabelle zeigt, dass die Osterfelder Herren mit weiteren Siegen gute Chancen haben die Relegation zu erschwingen. Eine gute Voraussetzung bot des Heimspiel gegen den TV Voerde II. Um oben in der Tabelle weiter mitmischen zu können, musste ein Sieg her.

TB Osterfeld II - Werdener TB 1:3

Am 28.01 musste die Mannschaft des TBO's gegen den Werdener TB in Essen Werden ran.

Die Mannschaft war stark motiviert und ging voller Hoffnung in das Spiel gegen den Tabellebvorletzten.

Trotz starker Mannschaftsleistung 0:3 Heimniederlage

Am 21.01.2018 bestritten die Osterfelder ein Heimspiel gegen den MTG Horst. Die Truppe des TBO ging mit viel Teamgeist und Zielstrebigkeit in das Spiel und erhofften sich aus der letzten Niederlage gelernt zu haben.

TB Osterfeld – TV Voerde III 0:3

Gegen den Zweitplatzierten der Liga, TV Voerde III , ging die Truppe des TBO mit gestärktem Selbstbewusstsein und neuen Trikots an den Start.