Erstes Saisonspiel: Check

Das erste Saisonspiel der Herren I des TB Osterfelds gegen eine vorher unbekannte Mannschaft, wurde zunächst als unkalkulierbar eingestuft. Keiner konnte sagen wer oder was Budberg ist und was sie draufhaben. Auf heimischen Boden und mit solider Saisonvorbereitung wurde der elfmannstarker Kader zum ersten Mal geprüft.

Zuerst gestaltete sich das Spiel relativ ausgeglich, wobei schon vor der Hälfte des ersten Satzes klar wurde, dass der TB Osterfeld einen schwachen Annahme-Gegner hatte. Durch starke Aufgaben setzte der TBO den SV Budberg deutlich unter Druck. Wenige der überhaupt gefährlichen Angriffe des SV Budberg, musste der TBO hinterherschauen. Ohne große Schwierigkeiten startete der TB Osterfeld mit konsequentem Block, mutigen Angriffen und routinierter Abwehr durch und holte den ersten Satz deutlich mit 25:17.

Ohne nennenswerten Unterschied ging es im zweiten Satz so weiter. SV Budberg versuchte verzweifelt überhaupt irgendwas zu reißen, doch scheiterten gnadenlos. Keine Gefahr für den TBO, der den Satz 25:11 dominierte.

Der typische, schwierige dritte Satz, der oft in der letzten Saison für einen unnötigen Verlust des Spiels gesorgt hatte, ließ auch diesmal den TBO spürbar wackeln. Mit einer schlechter Annahme direkt zu Beginn des Satzes, musste der TB Osterfeld erstmalig einstecken und lag mit vier Punkten hinten. In der Mitte des Satzes konnte der TBO allerdings wieder aufschließen und kurz darauf mit breiter Brust vorbeiziehen. Auch hier war der SV Budberg keine Gefahr und sicherte somit einen klaren Sieg des TB Osterfelds.

Schlussendlich lässt sich sagen, dass der TB Osterfeld eine gute Leistung abgeliefert hat und zuversichtlich auf die angehende Saison blicken darf. Allerdings war der zunächst uneinschätzbare SV Budberg im Nachhinein eine Enttäuschung und soll nicht als selbstverständlich für die kommenden Spiele angenommen werden!

 

Sätze: 25:17; 25:11; 25:17

 

Es spielten: Krakow, Kussat, Gronen, Lüttig, Mölleken, Reinelt, Eichner, Syrowiszka, Bertram, Naujock, Köster

 

Das nächste Spiel wird nächste Woche Samstag, den 29.09.2018, um ca. 16:15 Uhr im Schulzentrum Rheinberg (Dr.-Aloys-Wittrup-Str. , 47495 Rheinberg) gegen die Mannschaft des TuS 08 Lintorf ausgetragen.