Die THR wird voll - unsere nächsten Heimspiele
Herren I gegen MTG Horst // 01.02.2020 15Uhr

 

Hobby Mixed – Erster Sieg der Saison knapp verpasst

Am Donnerstag, den 17. September 2018, startete etwas vorgezogen, auch für die Hobby Mixed die Saison in der Sporthalle der Friedrich-Ebert-Realschule. Sie wurden zum Auftakt vom VT Sterkrade (VTS) begrüßt. Der TBO spielte erstmals mit personellen Veränderungen.

Nach einer ausgiebigen Aufwärm- und Orientierungsphase innerhalb der Turnhalle begann das Spiel gegen die Sterkrader Hobbymannschaft. Im ersten Satz kassierte der TBO eine klare Niederlage (17:25). Die beiden darauffolgenden Sätze holte sich aber die Hobbymannschaft vom TBO durch sichere Aufschläge und starke Angriffe (25:22, 25:23). Umso motivierter begann man den vierten Satz und konnte bis zu dessen Mitte auch gut überzeugen, jedoch durch eine gewaltige Aufschlagsserie seitens des VTS vergab man die Chance auf einen Sieg (17:25).

Somit musste der matchentscheidende fünfte Satz gespielt werden. Diesen verspielte der TBO jedoch durch Unkonzentriertheit in der Ballannahme (10:15).

Das nächste Spiel gegen den TV Bruckhausen wird voraussichtlich Ende Oktober 2018 als erstes Heimspiel des TBO am Friesenhügel stattfinden.