Die Volleyball-Saison startet wieder

Am Samstag startet die Saison im Volleyball wieder. Erster Gegner der 1. Damen aus Osterfeld ist direkt der Konkurrent aus Oberhausen, TV Jahn Königshardt.

Ein zähes Spiel bei den 1. Damen

TV Gladbeck II wurde zu dem erwartet schweren Spiel für das Team von Trainer Egbert Spickenbom. Fast im ganzen Spiel kamen die Damen vom TBO nicht in Schwung.

Die Serie setzt sich fort.

Die Serie setzt sich fort. Auch in diesem Spiel konnten die 1. Damen vom TB Osterfeld nicht gegen die SG Bottrop/Borbeck gewinnen.

Kampf und Emotionen beim Derby

Nach den ersten Bällen waren die Osterfelder noch zufrieden. Gute Angaben brachten schnell eine Führung für das Team von Trainer Egbert Spickenbom. Doch diese hielt nicht lange.

Der nächste Sieg für die 1. Damen

Am späten Abend um 19:30 Uhr musste die 1. Damen vom TB Osterfeld in Hilden antreten.
Nach langer Pause war Trainer Egbert Spickenbom froh, endlich wieder in den Spielmodus zu kommen. Nach einigen Problemen zu Beginn hat sich das Team aus Oberhausen aber schnell stabilisiert.

Ein zweiter 3:0-Sieg der 1. Damen

Damen I - SV Blau-Weiß Dingden II 3:0

(25:13, 25:20, 25:21)

 

Auch im zweiten Heimspiel gelang der Mannschaft vom TB Osterfeld ein klarer Sieg. Gegen die Mannschaft aus Dingden legte das Team von Trainer Egbert Spickenbom direkt richtig los.