Die Herren I ist bereit für die neue Saison!

In der Saison 2019/2020 blieb uns aufgrund des Saisonabbruchs die Aufstiegsrelegation leider verwehrt und in der Saison 2020/2021 konnten wir bis zum Saisonabbruch leider nur ein Spiel bestreiten, deshalb starten wir mit umso mehr Motivation in die neue Volleyballsaison 2021/2022 in der Landesliga 5.

 

Nach der Zeit des Social Distancing haben wir sobald es das Wetter zuließ auf unserer vereinseigenen

Beachvolleyballanlage am Friesenhügel mit dem Training begonnen, um in Form für die neue Saison zu kommen.

 

Leider gab es einige Abgänge. Diese konnten wir jedoch mit Neuzugängen und auch einigen Positionswechseln gut auffangen, sodass wir weiterhin eine schlagkräftige Mannschaft stellen. Mit neuem Zuspieler und dem neu zusammengestellten Kader haben wir einige Trainingsspiele, auch gegen höherklassige Mannschaften, absolviert und konnten dabei schon häufig unser gutes Potential zeigen. Nun heißt es, darauf aufzubauen um uns auch während der Saison kontinuierlich weiterzuentwickeln.

 

Wir sind gespannt wie die neuen Doppelspieltage nächste Saison funktionieren werden, aber wir nehmen auch diese Herausforderung an um unser Ziel, den Aufstieg in die Verbandsliga verwirklichen zu können.

 

Bleibt gesund und Feuer Frei!