News

Dritte Spielwoche der Jugend

Den Start machte erneut das U14 Mixed Team, vorverlegt an einem Mittwoch. Am 1.12. traf das Team der Oberliga in der heimischen Halle auf einen starken Gegner, die Jungs vom Rumelner TV. Diese gewannen das Spiel mit 2:0 (25:17, 25:14).

Erster Saisonsieg für die Herren III

Mit einigen Erwartungen reiste die Mannschaft von Trainer Christoph Kussat zum Auswärtsspiel nach Essen-Steele. Die Gegner aus dem Nachwuchs von Human Essen (VIII) waren nämlich wie die 3. Herrenmannschaft des Turnerbundes Osterfeld vor diesem Spieltag noch ohne Sieg in der laufenden Spielzeit.

Im ersten Satz begannen die Osterfelder mit der stärksten Aufstellung und

TBO Herren I behält die weiße Weste an

5 Siege aus 5 Spielen und 14 von maximal 15 Punkte. So lautet die erfolgreiche Bilanz der Herren I
des TBO nach dem gestrigen Spiel gegen den TV Eintracht Vogelsang-Berchum. Das Bedeutet die
Tabellenführung vor Human Essen VI und eine der besten Ausgangslagen der letzten Jahre.

Erster Doppelspieltag der Herren III

Vergangenen Samstag bestritt die dritte Herrenmannschaft des TBO ihren 3. Spieltag, wo sie zum ersten Mal in der Saison 2021/22 zwei Spiele hintereinander spielten. Durch den breiter gewordenen Kader und die Motivation jedes einzelnen konnten beide Spiele souverän absolviert werden, ohne zu große Erschöpfungen. Gegen den Tabellenführer DJK SG Altenessen wurde zuerst gespielt, 45 Minuten später startete das zweite Spiel für den TBO an diesem Tag. Ihr zweiter Gegner hieß MTG Horst.

TB Osterfeld Herren 1 weiter unbesiegt nach 3:1 gegen MTG Horst II

Die Mannschaft von Trainer Köster musste an diesem Sonntag in Essen bei der MTG Horst antreten.

Der, durch Verletzung und Krankheit bedingt, kleine Kader musste auf einigen Positionen umgestellt werden. So fehlte der angestammte Mittelblock der bisherigen Spieltage komplett und wurde durch J. Eichner und L. Graca ersetzt, die Ihre Sache ordentlich machten. Auch konnte nach langer Verletzungspause erstmalig wieder H. Janssen im 4. Satz Blockpunkt in der Mitte sammeln.

Herren II nimmt souverän drei Punkte mit

Am Samstag schaffte es die zweite Mannschaft des Turnerbund Osterfeld 1911 e.V. endlich einmal durch eine geschlossene Mannschaftsleistung dem Gegner VV Human Essen die Stirn zu bieten.